Karl Culmann (1821 - 1881)  Ingenieurwissenschaftler,  Begründer der "Graphischen Statik"
Lebensdaten 

Auszüge aus Culmann-Texten   (in Vorbereitung) 

Verzeichnis der Culmann-Schriften

Literatur und Links zu Culmann
 

  
Karl Culmann ist einer der bedeutendsten Ingenieurwissenschaftler des 19. Jahrhunderts.Er hat mit seiner "graphischen Statik" einen wichtigen Beitrag zur Verwissenschaftlichung des Bauingenieurwesens.

Culmann ist mitverantwortlich für den glänzenden Ruf, den sich das eidgenössische Polytechnikum (heute ETH) in Zürich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erwarb.

Literatur und Links zu Culmann

Culmann, Carl (Wilhelm): Nachlass in der ETH-Bibliothek Zürich

Dubas, Pierre: Carl Culmann. Schweizer Ingenieur und Architekt (1982), S. 31f

Favaro, Antonio: Della vita e degli scritti di Carlo Culmann. Sonderdruck aus: Atti del Reale Istituto Veneto di Scienze, Lettere ed Arti

Glaus, Beat: Dipl. Ing. Maurice Koechlin und der Eiffelturm. Schriftenreihe der ETH-Bibliothek, 27. Zürich 1990. 39 S. [Über den Culmann-Schüler Koechlin]

Kurrer, Karl-Eugen: Von der graphischen Statik zur Graphostatik. Die Rezeption des Theorieprogramms Culmanns durch die klassische Baustatik. Dresdener Beiträge zur Geschichte der Technikwissenschaften Heft 23/1 (1994), S. 79-86

Maurer, Bertram: Karl Culmann und die graphische Statik. Anhang mit umfangreichen Culmann-Texten. (Institut für Baustatik Stuttgart : Bericht Nr. 26) Diepholz : Verl. für Geschichte der Naturwiss. und Technik, 1998

Meyer, Jean: Le Dr. Charles Culmann ingénieur et professeur a l'école polytechnique fédérale a Zürich. Notice biographique. Tirage spécial pour la Société des anciens élèves de l'école polytechnique. Lausanne 1882

Pestalozzi, Karl: Dr. Carl Culmann. Professor am Schweizerischen Polytechnikum in Zürich. Die Eisenbahn 15 (1881), S. 149-151

Peters, Tom F.: Pionier der graphischen Statik. Zum 100. Todestag Karl Culmanns. NZZ Mittwoch 9. Dezember 1981, S. 64

Scholz, Erhard: Projektive und vektorielle Methoden in Culmanns Graphischer Statik. In: NTM-Schriftenreihe für Geschichte der Naturwissenschaften, Technik und Medizin, 21 (1984), S. 49-64

Scholz, Erhard: Symmetrie, Gruppe, Dualität. Zur Beziehung zwischen theoretischer Mathematik und Anwendung in Kristallographie und Baustatik des 19. Jahrhunderts. Basel 1989

Stüssi, Fritz: Karl Culmann und die graphische Statik. Rektoratsrede, gehalten am 18. November 1950. Schwerische Bauzeitung. 69 (1951), S. 1-3

Stüssi, Fritz: Zum 150. Geburtstag von Karl Culmann. Schwerische Bauzeitung 89 (1971), S. 694-697

Tetmajer, Ludwig: Über Culmanns bleibende Leistungen. Ein Vortrag gehalten in der naturforschenden Gesellschaft in Zürich. Zürich 1882

Thürlimann, Bruno: Carl Culmann. Schweizer Ingenieur und Architekt (1982), S. 29-31

Werner,  Ernst: Er entwarf die Fachwerktheorie. Vor 150 Jahren wurde Karl Culmann geboren. Consulting 1971

Dr. Bertram Maurer / 28.2.1999